Erweiterung des Produktportfolios: Emulsionsnebelabscheider der OUPC Reihe:

Mit Freude dürfen wir Ihnen die neuesten Produkte im Sortiment von IVH Absaugtechnik e.K. präsentierten: Die Emulsionsnebelabscheider der OUPC Reihe.

Die Filteranalagen eignen sich besonders zum Abscheiden verschiedenster Emulsionsnebel, der bei spanenden Prozessen wie Fräsen, Drehen, Bohren usw. entsteht.

Durch die verschiedenen Motorenausführungen haben die Anlagen eine Luftleistung zwischen 500 und 4000m³/h. Dadurch eignen sich die Absauganlagen der OUPC Reihe als Einzelplatzlösung sowie als zentrale Filteranlage. Die kleinen Absaugungen sind so konzipiert, dass der Ölnebelabscheider mithilfe der mitgelieferten Konsole direkt auf die Produktionsmaschine montiert werden kann.

Mittels der vier Filterstufen (Koaleszierender Vorraum, Abscheidender Porenfilter, Filterpatrone, HEPA Filter H13) ist eine optimale Filtrationslösung gesichert. Zusätzlich lässt sich der Porenfilter mehrmals reinigen, dadurch wird eine lange Filterstandzeit gewährt und die Folgekosten minimiert.

 

Das gefilterte Öl wird mittels Schwerkraft in einem Flüssigkeitsbehälter gesammelt und kann über einen Ablasshahn abgelassen und wiederverwendet werden. 

Innenansicht- Aufbau der Absaugung für Ölnebel OUPC 4040